Liebe Weinfreunde,

der Jahrgang 2015 hat mal wieder bewiesen, Deidesheim und Forst wurden für den Riesling geschaffen.
Vollreife, sehr gesunde Trauben haben mich dazu bewogen, ab diesem Jahrgang keine Prädikatsbezeichnungen mehr zu verwenden. Sämtliche Weine stammen von alten Reben und liegen im Spätlesebereich.
Naturnahe, schonende Weinbergsbewirtschaftung und eine lange Reifezeit auf der Hefe haben sehr harmonische, feinfruchtige Weine entstehen lassen.

Neben den Rieslingen ist auch der Spätburgunder-Merlot Rose mit seinem faszinierendem Himbeertanz der optimale Begleiter durch den Sommer.

Viel Spaß mit dem Jahrgang 2015, wünscht Ihnen

Florian_Thiel_small